Online-Banking unter Linux mit Hibiscus

Die Shell

Das System härten mit Hilfe von Lynis

GPIOs am RasPi benutzen

Am Beispiel eines Katzenfutterautomaten

GPIOs_am_RasPi_web.pdf (Frederik Müller)

Stellarium

Logical Volumes und RAID mit Linux-Bordmitteln

LVM und mdadm

Handout für die Übungen Vortrag_LVM_und_mdadm_Uebungen.pdf

(Bernd Strößenreuther)

Einstieg in LaTeX

(Rainer Peipp)

Die gezeigte Präsentation (und viele weitere nützliche Infos und Links zu LaTeX) finden sich unter http://www.mlte.de/latex/2015/

PDFs bearbeiten mit grafischen Tools

systemd

Selbstbau-Internet-Radio auf Basis RasPi

Bau_eines_WiFi_Radio.pdf (Photini Drummer)

eMail-Verschlüsselung

Grundlagen und Einrichtung der eMail-Verschlüsselung anhand GnuPG und Enigmail/Thunderbird

Schon vor längerer Zeit hatte Markus einen Vortrag über eMail-Verschlüsselung gehalten.

Owncloud

Synchronisieren von Terminen, Kontakten, Fotos,… ohne eine Datenkrake

Webframeworks

Am 02.02.2015 bekamen wir Infos zu verschiedenen Webframeworks

Mediacenter mit Myth-TV

Es wird beschrieben wie Mythbuntu per USB-Stick installiert und eingerichtet wird. Weitere Infos und Screenshots sind in der Doku zu finden.

Ein eigener Mailserver

Im Vortrag wurde gezeigt, wie Mail (technisch) funktioniert, wie man sich seinen eigenen Mailserver (z. B. zu Hause) aufsetzen kann und warum man das tun sollte.

AsciiDoctor

Dokumentationen, Wikis, … können mit AsciiDoc bzw. AsciiDoctor erstellt werden. Wie das geht, hat uns Sebastian Hempel am 20.10.2014 gezeigt:

QGIS (Geographisches Informationssystem)

Versionsverwaltung mit Git

Paketmanagement unter Linux

Kommandozeile für Einsteiger / Rechteverwaltung

Markus Sellner hat uns am 20.08.09 einen Vortrag zu dem Thema gehalten, Inhalt in Stichpunkten:

  • Dateimanagement

  • Rechtemanagement

    • User/Gruppen

    • Permission-Bits

    • sudo

    • Rechte beim Kopieren mitnehmen

  • die wichtigsten Kommandos

Präsentation zu dem Thema

Benutzung von Moodle

Datensicherung unter Linux

Zugriff über das Internet auf den PC zu Hause

OpenVPN und andere sichere Wege

Weiterführende Informationen

Firewall für Einzel-PCs oder kleinere Netze

unter Linux am Beispiel von Shorewall

Einführung: Programmieren in C

am 17.12.2009 hatten wir - sozusagen als unsere Weihnachtsfeier - einen Workshop als Einführung zu diesem spannenden Thema. Erste Inhalte finden sich hier bereits. Jeder ist herzlich eingeladen, weitere Beispiele und Hinweise beizusteuern.

erstes Hello World: hello.c

Sofern der gcc installiert ist (unter Ubuntu am besten das Paket build-essential) können wir das Ganze einfach kompilieren mit

gcc -o hello hello.c

Unter hello liegt jetzt unser Executable.

Ein etwas erweitertes Beispiel: hello2.c

Screen

ein sehr nützliches Tool für alle, die viel in der Shell arbeiten

  • Screen (Bernd Strößenreuther)

Linux-Distributionen für Netbooks

Magic Sysrequest Keys

Linux auf einem USB-Stick

Gimp

Wie wird OpenSource-Software eigentlich entwickelt?

LDAP als Authentifizierungsserver

Ein Server für zu Hause

WLAN-Bridge unter Linux

einrichten mit hostapd